Flüchtlingshilfe
Bischofsheim

Sie können helfen!

In der seit Anfang 2016 neu errichteten Erstaufnahmeeinrichtung in der Ginsheimer Landstraße, sowie in weiteren privaten Quartieren sind derzeit insgesamt rund 270 Flüchtlinge untergebracht, darunter auch Familien, Frauen und Kinder.

Der Kreis Groß-Gerau hat die Sozialbetreuung der Flüchtlinge an Mitarbeiter der Caritas und des regionalen Diakonischen Werkes abgegeben, die im April 2014 begonnen haben zusammen mit Kirchengemeinden und Vereinen ein Netzwerk aufzubauen, das den Flüchtlingen hilft ihr Leben zu organisieren.

Daraus hat sich im Januar 2015 ein "Runder Tisch Flüchtlingshilfe" aus Kommune, Kirchengemeinden, Vereinen, Ortsgewerbeverein und zahlreichen Ehrenamtlichen gebildet, um die bestehenden Hilfen besser zu koordinieren und weitere Angebote zu organisieren.

Mit dieser Webseite wollen wir die Arbeit des Runden Tisches nach Innen und Außen transparent machen und für Menschen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren wollen, alle wichtigen Informationen bereitstellen.

Bischofsheim Panorama

Webseite des
RUNDEN TISCHES FLÜCHTLINGSHILFE BISCHOFSHEIM

IMPRESSUM